Wald und Natur

Unite Gallery Error:

Gallery with alias: wald3_herbst not found
Unite Gallery Error:

Gallery with alias: wald2_herbst not found
Unite Gallery Error:

Gallery with alias: marionetten not found
Unite Gallery Error:

Gallery with alias: bienen not found
Unite Gallery Error:

Gallery with alias: tatort not found

Unsere Kinder erleben Natur pur.
Viele Aktivitäten finden im Freien und im Wald statt.
Die Ruhelage ohne Umweltlärm und Straßenverkehr fördert das positive Lernklima.
Um das Interesse der Kinder für den uns umgebenden Lebensraum zu wecken und ihnen nachhaltig grundlegende Kenntnisse zu vermitteln, setzen wir uns fortlaufend in unserer Jahresarbeit mit den Themen „Natur und Umwelt“ auseinander. Es werden auch zu jeder Jahreszeit regelmäßig Waldpädagogiktage durchgeführt.

Angeleitet, motiviert und immer wieder aufs Neue fasziniert werden wir von unserer Waldpädagogin Uschi Meixner, die ihr unendliches Wissen und ihre Begeisterung für die Natur an uns weiter gibt.

Waldwerk

Einen intensiven und wunderbaren Vormittag verbrachte die 3. Klasse mit unserer Waldpädagogin Uschi Meixner. Wir besuchten ihre Wald&Naturschule im Schloss Hallegg. Liebevoll eingerichtete Räume und eine herrliche Umgebung locken zum Forschen und Entdecken. Zum Abschluss gab es ein kleines Lagerfeuer mit leckeren Würstchen am Spieß. Herrlich! https://www.wald-werk.at/

Wald-1. Klasse

Nichts kann einen Vormittag in frischer Natur und im Wald toppen! Herrlich!

Waldpädagogik im Frühling

Kaum sind die letzten Spuren des Winters vergangen, gilt es schon Frühlinghaftes zu entdecken. Abschluss unseres lehrreichen Vormittags war eine selbst hergestellte Frühlingskräuterjause! Lecker!

Waldpädagogik

Die 3. Klasse auf den letzten Spuren des Winters…

Winterwunderwald

Wie kräftig die Sonne den Winter verblassen lässt, konnten wir bei unserem Waldlehrausgang feststellen. Trotzdem gab es sehr viel im Schnee zu entdecken.

Mit einem wunderschönen Herbsttag begann unser neues Schuljahr und wir begaben uns alsbald mit unserer Waldpädagogin Uschi auf „Entdeckungsreise“ in den Wald:

Wandertag

Um das traumhafte Herbstwetter noch ausnützen zu können, waren wir alle auf „Wanderschaft“.

Herrliches Wetter und ein wunderschöner Herbstwald begegnete uns bei unserem Lehrausgang in den Wald. Uschi lockte dieses Mal sogar Vögel für uns an!Die 2. Klasse legte eine malerisches Herbstmandala!

Waldgeister und Waldfeen „besuchten“ die 3. Klasse. Mit etwas Faden und viel Fantasie entstanden individuelle Waldgeschöpfe. Danke an Frau Riegler für ihre tollen Anregungen!

Waldpädagogik im Herbst

Endlich kam uns das Wetter soweit entgegen, dass wir heute einen wunderschönen, lehrreichen Vormittag in unserem Wald verbringen konnten. Von „Baumgeistern“ über Baumarten und die Teile des Baumes war viel Neues dabei!

Wandertag

Dieses herrliche Herbstwetter musste ausgenutzt werden und wir wanderten über den Ponfeldhügel Richtung Wölfnitz und zurück zur Schule.

Ohne Bienen kein Leben

Manchmal gehts bei uns zu wie im Bienenstock… Heute durften wir die Bienenausstellung im Schloss Welzenegg besuchen. Herzlichen Dank an Herrn Fuchs und sein Team, die uns Interessantes erzählten und uns mit süßem frischen Honig aus der Honigschleuder verwöhnten!

Tatort Jugend

„Im Wald da gibt’s die Räuber…“ – In unserem Wald aber gibt es seit diesem Sommer einen Märchenpfad.  Mitglieder der Landjugend Ponfeld haben sich der Herausforderung „Tatort Jugend“ gestellt und sich eine Aufgabe überlegt, die innerhalb einiger Stunden bewältigt werden sollte. Dass sie eine Idee, die unseren Schulkindern zugute kommt, umsetzten, freut uns ganz besonders. Bunt leuchten die einzelnen Märchenlesestation mit tollen Holzfiguren aus dem Dickicht hervor, die sofort neugierig machen und zum Lesen auffordern!

Comments are closed.