Aktivitäten 2020/21

 

Oktober

Forschertage

“Es selbst zu tun…” ist einer der wesentlichsten Ausgangspunkte, um die Zusammenhänge in der Natur und der eigenen Erlebniswelt zu erkunden und zu verstehen. Die SchülerInnen der 1. und 4. Klasse beschäftigten sich eingehendst mit Themen rund um den Magnetismus.

Herbst

Bunt sind schon die Wälder, kurz die Stoppelfelder… auch in unseren Zeichnungen spiegeln sich die Herbstfarben wider.

Waldpädagogik für die Kleinsten

Der erste Waldtag mit unserer Waldpädagogin Uschi Meixner ist Aufregung pur. Gemeinsam mit den MitschülerInnen die Natur entdecken und den Wald erleben, bleibt sicher für immer in der Erinnerung!

100 Jahre Volksabstimmung 1920-2020

Unsere 10. Oktoberfeier zum Jubiläumsjahr fand traditionell im Freien statt. Die SchülerInnen trugen einige Lieder und Gedichte über unser schönes Land Kärnten vor. Das Verbindende trotz so mancher Unterschiedlichkeit sollte bei allen im Vordergrund stehen um den Frieden zu bewahren und um ein Teil von Europa sein zu können. Im Vorfeld durfte jeder Schüler, jede Schülerin seinen/ihren eigenen Kärntner Reindling füllen und backen.

Orientierungslauf

Sport ist wichtig und um so besser, wenn er im Freien durchgeführt werden kann. Herzlichen Dank an Frau Mag. Sendlhofer, die die begeisterten SchülerInnen immer wieder auf abwechslungsreiche Wege schickt.

September

Turnen

Unsere Kleinsten nützen den Freiraum auf unserer Schulwiese mit lustigen Spielen .

Die Pause im Freien

Wie immer wird die große Pause in frischer Luft und unter freiem Himmel abgehalten. Derzeit sind die Klassen zeitlich gestaffelt und räumlich getrennt. Umso mehr Freude haben die SchülerInnen mit viel mehr Platz!

Unser neues Klettergerüst

Corona bedingt konnten wir unser tolles, neues Klettergerüst im Sommer nicht offiziell “begrüßen”. Mit einer kleinen Feier wurde das Klettergerüst von Herrn Rainer (Stadtgartenamt) und Tobias nun den begeisterten SchülerInnen übergeben. Danke!

Schulgottesdienst

Mit dem Schulgottesdienst lernten unsere SchülerInnen auch unseren neuen Herrn Pfarrer Mula, Pfarrer in Pörtschach kennen, der seit 1. September auch die Pfarre St. Martin am Ponfeld und Großbuch mit übernahm.

Schulbeginn für die 1. Klasse

Antenne macht Schule

Der erste Schultag war und ist für alle ein besonderer Tag. Wir freuen uns, unsere SchülerInnen der 1. Klasse kennen zu lernen und mit ihnen das Schuljahr zu starten. Kerstin und Stefanie von Antenne Kärnten machten mit ihren Live-Interviews zusätzlich den Start zu einem besonderen Beginn. Nachzuhören unter:https://www.antenne.at/kaernten/?s=%22Kerstin%20macht%20Schule%22

 

Aufrufe: 55

Kommentare sind geschlossen.