Aktivitäten 2021/22

November

FAM-Tanzeinheiten

Endlich gab’s wieder eine Tanzeinheit, die die SchülerInnen sehr genossen.

Am Computer

Lernen am Computer ist spannend, abwechslungsreich, aber auch herausfordernd!

Oktober

Räumungsübung

Die jährliche Räumungsübung wurde von den Freiwilligen Feuerwehren Großbuch und Wölfnitz durchgeführt. Diese Übung war nicht nur aufregend, sondern auch lehrreich und liebevoll für die SchülerInnen gestaltet. Wer darf schon mal den Garten von unserem Herrn Pfarrer mit der große Spritze gießen 😉 Herzlichen Dank an den Kommandanten Herrn Schabernig und sein Team.

Robotor-Alarm

Einfach schnell mal einen Roboter zusammen bauen und ihm auch noch sagen (programmieren), was er zu tun hat. Diese Möglichkeit bietet Robo Wunderkind und Alisa und Tizian durften schon mal die ersten Schritte damit machen.

BIKO

Ab diesem Jahr besuchen unsere Klassen regelmäßig das BIKO (Bildungkooperationszentrum) im Lakeside Park. Wir nützen dort die vielen Materialen und Anregungen zum Forschen, Ausprobieren und Experimentieren.

Waldpädagogik

Das herrliche Wetter wird für einen Lehrausgang in den Wald genutzt.

September

Wandertag

Herrliches Wetter verschönerte unseren 1. Wandertag in diesem Schuljahr.

Erste Hilfe Kurs

Was  Kinder im Volksschulalter alles bei den Erste-Hilfe-Maßnahmen leisten können, wurde ihnen humorvoll und fachlich perfekt von Elke beigebracht. Die 3. und 4. Klasse wurden zu kleinen Spezialisten in Bezug auf richtiger Lagerung, Erstwundversorgung und Starten der Notfallkette geschult.

Alptrees

Die SchülerInnen der 4. Klasse beschäftigten sich im Rahmen der Waldpädagogik mit dem Interreg Projekt “Alptrees”, das von der Umweltabteilung der Stadt Klagenfurt a. W. für Kärnten geführt wird. Die 4. Klasse erforschte heimische Baumarten, sprache über Klimawandel, Ökosystem und die Auswirkung von Veränderungen auf unseren Baumbewuchs. Als Abschluss zu diesem Projekt wurden sie von Herrn Vizebürgermeister Mag. Dolinar und einer Abordnung der Abteilung “Umwelt&Natur” überrascht, die auch kleine Geschenke und eine gesunde Jause in den Wald mitbrachten.

Foto: Stadtpresse (Hr. Eggenberger)

https://alpine-space.eu/projects/alptrees/en/home            http://www.alpine-space.eu/projects/alptrees

Schulbeginn

Zieht der Herbst ins Land, beginnt für viele kleine “Tafelklassler” die Schule. An unserem ersten Schultag kreiste eine Drohne über dem Schulhof und beobachtete wie immer mehr SchülerInnen in den Schulhof kamen. Wir begrüßen die 1. Klasse und wünschen allen SchülerInnen ein schönes Schuljahr. Dank an Herrn Toth von der I-MFG Wörthersee für die tollen Fotos.

 

Aufrufe: 94

Kommentare sind geschlossen.