Märchen 12/13

Anlässlich des Erscheinens der „Kinder- und Hausmärchen“ (gesammelt durch die Brüder Grimm, 1812) vor 200 Jahren stellten wir das Schuljahr 2012/2013 unter das Thema Märchen. Wir beschäftigten uns in allen Bereichen mit diesem Thema. Es wurde gezeichnet, gebastelt, gesungen… Märchen wurden gelesen, analysiert, verändert und auch neu geschrieben. Zum Abschluss feierten wir ein märchenhaftes Fest. Frau Dr. Maria Luise Mathiaschitz gratulierte uns zu den schwungvollen Beiträgen und tollen SchülerInnen. In diesem Projektjahr entstanden Märchenwesen und Märchenhaftes für den Basar, sowie ein Märchenbuch von Kindern unserer Schule geschrieben.

Herr Christian Stefaner stimmte unsere SchülerInnen mit seinen tollen Mitmachmärchen auf dieses Thema ein!

Comments are closed.