Erfolge 2016

Nominierung zum Klimaschutzpreis Junior 2016 und Auszeichnung des Bundesministeriums

Unser Natur- und Umweltfest war ein vielfältiger, kreativer Abschluss unseres Schuljahres. Mit Gedichten und Liedern  zeigten  wir unserem Publikum unser Engagement für den Umweltschutz und der Liebe zur Natur. Auch das Müllmonster beim selbstgebastelten Marionettentheater ließ keinen Müll mehr im Wald liegen.

Anschließend wurde an verschiedenen Stationen mit Naturmaterialien gebastelt.  Hier einige der Kunstwerke und Naturprodukte, die unsere Gäste begeisterten.

Als „Belohnung“ für unseren Einsatz, auch beim Klimaschutzpreis Junior 2016, erhielten wir vom Bundesministerium eine AUSZEICHNUNG für ein „herausragendes“ Schulprojekt! Dieses wird auf der Website des Umweltförderungsfonds präsentiert und gelistet. http://www.bildungsfoerderungsfonds.at/index.php?id=2535

 

 

 

Wir haben uns ein ganzes Jahr mit unserem Klima und dem Energiesparen beschäftigt! Nun wurden wir als einzige Volksschule in Österreich für den Österr.  Klimaschutzpreis Junior 2016 nominiert!

 

Singende-Klingende-Schule

Große Aufregung gab es beim Chorfestival in Feldkirchen! Über 2 500 SchülerInnen aus Kärnten trafen sich in Feldkirchen zum gemeinsamen Singen im Stadtsaal und am Hauptplatz!
Unser Schulchor nahm beim Wertungssingen teil und bekam eine Auszeichnung mit „Gutem Erfolg“, worauf wir sehr stolz sind!

Siegerehrung

Alle freuten sich mit, als einige unserer tüchtigen SchülerInnen geehrt wurden:
Unser großartiges Schach-Team; Gawain, der Landesmeister im Bouldern, alle Fußballbegeisterten und unsere Sieger des diesjährigen Mathematik-Wettbewerbs! Wir gratulieren euch allen!

Landesschulschachturnier

Im Herbst wurde mit dem Training begonnen und mutig traten unsere beiden Mannschaften beim Landesschachturnier an. Beim Spiel der Könige errang Team 1 durch das ausgezeichnete Training durch Herrn Halvax den ausgezeichneten 5. Platz!

Raiffeisen-Fußballcup

Beim heurigen Fußballturnier traten eine Mädchen- und eine Burschenmannschaft an. Trotz weniger Trainingseinheiten konnten sich beide Mannschaften gut gegen die anderen Mannschaften halten und erkämpften sich einen 2. und einen 4. Platz. Herzlichen Dank an die Trainer des Wölfnitzer Fußballvereins!

Schulsportsiegel-Verleihung

Am 13. Jänner 2016 durften wir bei einem feierlichen Festakt im Spiegelsaal der Ktn. Landesregierung unser Sportsiegel in Silber aus den Händen unseres Landeshauptmannes Dr. Kaiser entgegen nehmen. Für unsere kleine, aber sehr aktive Schule ist das eine sehr hohe Auszeichnung, da wir auch ohne perfekte Ausstattung (wie Hallenbad, Leichtathletikanlage ect.) eine sehr hohe Bewertungspunkteanzahl erreichten, die eine Auszeichnung in Silber ermöglichte.

Gesundheitspreisverleihung

Am 26. November wurden die Gesundheitspreise der Stadt Klagenfurt verliehen. Der Chor der VS 22 Ponfeld durfte auch die Feier mitgestalten und beeindruckte mit 2 tollen Auftritten. Riesengroß war die Freude bei allen, als uns der Sonderpreis des Landes Kärnten für unser Bewegungs- und Leseprojekt überreicht wurde!

Ein Beitrag dazu kann derzeit beim Sender KT1 (der uns auch in der Schule für einen kleinen Beitrag zur Preisverleihung filmte) aufgerufen werden: http://www.kt1.at/lokales/video/15-klagenfurter-gesundheitspreis/

Comments are closed.