Schwarzlichttheater 05/06

Unite Gallery Error:

Gallery with alias: karch not found

Wahre Begeisterung löste Herr Stefan Karch mit seinen Kinderbüchern von Timmi Tiger und Nil Nautilus aus.

Nicht nur, dass er Teile aus den faszinierenden Geschichten vorlas, von entzückenden KNUTS (kleine Sockenmännchen) und Aliens erzählte, er überraschte die SchülerInnen auch mit einer besonderen Form des Theaters: dem Schwarzlichttheater! Durch eine spezielle Lampe werden weiße Figuren zu ‚fremdartigen‘ Wesen und flureszierende Farben machen sie lebendig.
Die Kinder der 3. Klasse durften mit ihrer Lehrerin Frau Stögner-Matschke anschließend in einem Workshop ihrer Phantasie nachgehen und ihre eigenen Wesen schaffen. Es entstanden wunderbare Spielfiguren, die in der letzten Stunde den SchülerInnen der anderen Klassen in kleinen Theaterszenen präsentiert wurden.

Bei einer Mutter-Vatertagsfeier tanzten die Papierfiguren zu klassischer Musik und faszinierten auch die überraschten Eltern.

Nil Nautilus

ist eine der spannenden Figuren von Herrn Karch. Die 3. Klasse „flog“ in den Weltraum mit einer eigenen Rakete und wurde mit einem Buchpreis von Herrn Karch belohnt!
Österreich liest!

Der Büchereiverband Österreichs startet mit „Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek“ die größte Kampagne für das Lesen und die Bibliotheken. Ziel dieser Kampagne ist es, den Stellenwert des Lesens und der Bibliotheken in der Gesellschaft zu steigern.

Die SchülerInnen der 3. Klasse wurden zur Lesetheateraufführung mit Stefan Karch „Nil Nautilus – verknutscht und zugenäht“ in die AK-Bibliothek eingeladen. Höhepunkt war der Luftballonstart und ein Gutschein zum Ankauf von Büchern für die Klassenbibliothek, geschenkt von Frau Dr. Schaunig-Kanduth.

Comments are closed.